AEK Energie AG
Westbahnhofstr. 3
4502 Solothurn
Tel. 032 624 88 88
Fax 032 624 88 00
info@aek.ch

Immobilien- und Baugenossenschaften

Suchen Sie eine umweltfreundliche und kostengünstige Lösung für den Um- oder Neubau Ihres Bauprojekts? Ob für Mehrfamilienhäuser oder Wohnüberbauungen: Wir planen, bauen und finanzieren Ihren Wärmeverbund. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft. Wir kümmern uns um Ihre Wärmeversorgung.

Espace Real Estate setzt auf Fernwärme von AEK

Espace Real Estate Holding AG ist eine Immobilienanlagegesellschaft mit dem Schwerpunkt schweizerisches Mittelland und dem Kanton Schaffhausen. Die Publikumsgesellschaft mit Sitz in Biel und Solothurn investiert in erstklassige Einkaufs-, Gewerbe-, Büro- und Wohnliegenschaften und legt grossen Wert auf Nachhaltigkeit, Ökologie und Energieeffizienz.

Isaak Meyer, Leiter Finanzen und Mitglied der Geschäftsleitung von Espace Real Estate:

«Mit dem Bezug von Fernwärme setzen wir auf umweltfreundliche Energie und Nachhaltigkeit. Ausserdem erhalten wir eine moderne, fernüberwachte Wärmeversorgung mit einem 24-Stunden-Pikettdienst.» Fernwärme ist auch wirtschaftlich interessant. Isaak Meyer: «Der grosse Vorteil für uns ist die Planbarkeit der Kosten. Unsere Mieter erleben keine Überraschungen zum Zeitpunkt der Nebenkosten-Abrechnungen; die Nachvollziehbarkeit der Kosten für den Endverbraucher ist gegeben.»

Fernwärme ab KEBAG für die Überbauung Rössliwiese Luterbach

Die 2011 fertig erstellte Überbauung mit 22 Wohnungen und einer Arztpraxis wurde an die Fernwärme Luterbach angeschlossen und bezieht umweltfreundliche Energie ab der Kehrichtbeseitigungsanlage KEBAG in Zuchwil. Dadurch wird die Nachhaltigkeit dieser Liegenschaften unterstützt und der Hausdienst von Unterhaltsarbeiten am Heizsystem entlastet. Die Bewohner profitieren von langfristig stabilen Energiekosten und einem 24-Stunden-Pikettdienst mit Fernüberwachung.

Lokal produzierte Wärme aus Holzschnitzeln für die Überbauung Les Amis in Biel

In Biel schliesst Espace Real Estate die neue Wohnüberbauung Les Amis mit insgesamt 139 Wohneinheiten an den im Herbst 2014 in Betrieb genommenen Wärmeverbund Biel Battenberg von AEK an. Bauherrin des «Wohnpark Les Amis» ist die Baugesellschaft Narcisse Jaune, welche aus den Gesellschaftern Espace Real Estate AG und Genossenschaft Narcisse Jaune besteht. Gebaut werden total 139 Wohneinheiten, wovon 72 in das Portfolio von Espace Real Estate kommen.

Interessieren Sie sich für einen Fernwärmeanschluss von AEK?

Ob Geschäftskunde, Gemeinde, Privatkunde oder Immobilien- und Baugenossenschaft: AEK ist Ihr Partner, wenn es um umweltfreundliche Energieversorgung geht.

AEK betreibt Wärmeverbunde an mehreren Standorten in der gesamten Region Solothurn und Umgebung. Mit der Wahl zum Anschluss an einen Wärmeverbund von AEK profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Erneuerbare und CO2-neutrale Energie
  • Kein Aufwand für Energiebeschaffung
  • Geringer Platzbedarf
  • Keine Wartungspflichten
  • Hohe Versorgungssicherheit (365 Tage Pikettdienst)
  • Langfristig kalkulierbare Energiekosten
  • Keine Investitionskosten
  • Senkung der CO2-Emissionen
  • Professionelle Betriebsführung
  • Lokale und regionale Wertschöpfung
  • Vertraglich vereinbarte Wärmekosten
  • Direkte Heizkostenverrechnung
  • Keine Abgasmessungen

Auch nachträgliche Anschlüsse an die Fernwärme sind möglich. Melden Sie sich hier unverbindlich an oder fragen Sie unsere Spezialisten.

Allgemeine Informationen über Fernwärme finden Sie hier.