AEK Energie AG
Westbahnhofstr. 3
4502 Solothurn
Tel. 032 624 88 88
Fax 032 624 88 00
info@aek.ch

Engagement aus Überzeugung

Im Bereich erneuerbare Energien engagiert sich AEK bereits seit vielen Jahren: Sie zeigte Pioniergeist und investierte bereits im Jahr 2003 in die Pelletproduktion. Heute ist sie die grösste Pelletproduzentin und Schweizer Marktleaderin. Ausserdem bietet sie ihren Kunden Strom aus Klein-Wasserkraftwerken, aus Solar- und Windkraftwerken an. Ihre Ökostromprodukte sind nach «naturemade star» dem Gütesiegel mit den strengsten Umweltauflagen zertifiziert. Aus Überzeugung hat AEK ihr Engagement für erneuerbare Energien laufend verstärkt und wurden im Jahr 2007 Trägerin des Vereins Energie Zukunft Schweiz.

Den grössten Beitrag zu Schonung der Umwelt leistet AEK durch Wärmeerzeugung aus Holzpellets, Abfall-, Ab und Umweltwärme. Seit Jahren setzt AEK bei ihren Projekten (zum Beispiel Contracting-Anlagen) nur noch auf erneuerbare Energien, womit sie sehr erfolgreich ist.

Zudem hat sich AEK freiwillig zur Optimierung der Energieeffizienz und zur Reduktion der CO2-Emissionen verpflichtet. Sie erhielt als erste Energieversorgerin das Zertifikat für Klimaschutz und verfügt dadurch über eine Zielvereinbarung, die zur Befreiung der CO2-Abgabe berechtigt.